Wann sollten die Winterreifen Halle aufgezogen werden?

Wer unsicher ist, wann er die Reifen von seiner Kfz-Meisterwerkstatt Halle Saale aufziehen lassen soll, für den gibt es eine einfache "Eselsbrücke", die sogenannte "O-bis-O-Regel. Diese Regel besagt, dass die Winterreifen von Oktober bis Ostern gefahren werden. Es gibt keine gesetzliche Regelung, die den Zeitpunkt der Umrüstung auf Winterreifen durch die Autowerkstatt vorgibt. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob die Reifen durch den Pkw-Eigentümer, die Kfz Meisterwerkstatt Halle Saale  oder eine andere Autowerkstatt oder Kfz-Werkstatt in Halle aufgezogen werden.

Es ist nur vorgeschrieben, wenn jemand bei Glatteis, Schneeglätte oder allgemein schlechten winterlichen Verhältnissen mit dem Auto unterwegs ist, auf alle Fälle die Winterreifen genutzt werden müssen. Wer mit Sommerreifen im Winter unterwegs ist, dem sollte klar sein, dass die Sommerreifen nicht für kalte Temperaturen vorgesehen sind. Sommerreifen haben im Winter sehr schlechte Fahreigenschaften und stellen daher ein erhöhtes Risiko für den Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer dar. Die Umstellung auf Winterreifen ist planbar. Der Winter kommt nicht unverhofft, sonder jedes Jahr zur gleichen Zeit. Zwar mal etwas eher, aber auch etwas später. Darauf sollte jeder Autofahrer vorbereitet sein. Sprechen Sie den Wechsel auf Winterreifen Halle rechtzeitig mit Ihrer Kfz Werkstatt Halle oder Autowerkstatt Halle ab. Wartezeiten entstehen eigentlich nur dann, wenn bei einem plötzlichen Wintereinbruch mit Eis und Schnee versucht wird, noch einen Termin in der Kfz Werkstatt Halle oder Autowerkstatt Halle zu bekommen. Das ist in der Regel aussichtslos. Tragen Sie sich Ihren Wunschtermin rechtzeitig in ihren Kalender ein und teilen Sie diesen Wunschtermin Ihrer Kfz Werkstatt Halle bzw. Autowerkstatt Halle mit. Die Mitarbeiter werden sich freuen, denn das sorgt für Entlastung in der Werkstatt.

Reifenwechsel KFZ Werkstatt Halle

Rechtzeitiger Reifenwechsel Winterreifen durch die Kfz Werkstatt Halle Saale

Wer mit Sommerreifen im Winter unterwegs, den kann das 60 Euro kosten. Kommt es zu einer Behinderung des Verkehrs sind schnell 80 Euro fällig. Zusätzlich sind noch Punkte im Fahreignungsregister möglich. Der Versicherungsschutz der Kaskoversicherung ist bei Fahrlässigkeit durch den Pkw-Fahrer auch in Gefahr. Bei einem Unfall erhöht sich der Betrag auf 120 Euro. Jeder der schon einmal mit Glatteis in Berührung gekommen ist, weiß wie tückisch das sein kann. Kommen hier noch Sommerreifen, vielleicht auch noch abgefahrene ins Spiel, wird die Situation für den Fahrer und auch für andere Verkehrsteilnehmer kritisch, wenn nicht sogar gefährlich. Der Fahrer hat mit den Sommerreifen keine Kontrolle mehr über sein Fahrzeug. Beispiele solcher Unfälle gibt es genügend.

Durch Kfz Meisterwerkstatt Halle Saale rechtzeitig Winterreifen aufziehen lassen

Schneefall und Glatteis kommen im Herbst oft plötzlich und ohne Vorwarnung. Man sollte rechtzeitig Winterreifen aufziehen, sonst ist mit unnötigen Wartezeiten bei Ihrer Kfz Meisterwerkstatt Halle Saale zu rechnen. Ein weiterer Vorteil bei rechtzeitigem Reifenwechsel ist die große Auswahl an Reifen zu Saisonbeginn in Ihrer Kfz Meisterwerkstatt Halle Saale.

Meisterwerkstatt Halle Saale Winterreifen Halle

Winterreifen Halle nur bis 7 Grad?

Die "7-Grad-Regel" ist überholt und die Kfz-Branche hat sich davon verabschiedet. Die Regel besagte, dass die Winterreifen Halle aufgezogen werden sollten, wenn die Temperatur unter sieben Grad Celsius sinkt. Diese Regel diente auch dazu, Winterreifen nicht erst bei Eis und Schnee interessant zu machen. Das hatte vor allem Vorteile für die Reifenindustrie.

Tests belegen eindeutig, dass die Bremsleistung bei warmen Temperaturen nachlässt, d.h. der Bremsweg verlängert sich erheblich. Und der Kraftstoffverbrauch steigt bei Nutzung von Winterreifen im Sommer an.

Fragen Sie dazu am besten in Ihrer Kfz Meisterwerkstatt Halle Saale nach.

Kfz Meisterbetrieb Halle Saale - Klare Sicht auch bei Schmudelwetter

Das kennt jeder Autofahrer ohne Garage nur zu gut. Besonders während der kalten Jahreszeiten müssen Autofahrer in der Regel zeitiger aus dem Haus und auf die Straße, um ihr Auto von Schnee und Eis zu befreien. Dann setzen sie sich in das kalte Auto und sofort beschlage die Scheiben. Ihr Kfz Meisterbetrieb Halle Saale empfiehlt Ihnen daher eine Standheizung.

Autowerkstatt Halle Saale - Das richtiges Verhalten bei Wildwechsel

Ihr Kfz Meisterbetrieb Jung Halle Saale möchte Ihnen einige Anregungen zum richtigen Verhalten beim plötzlichen Auftauchen von Wildtieren auf der Straße geben. Als Autowerkstatt in Halle Saale haben wir regelmäßig mit Reparaturen an Kfz, die durch Wildunfälle verursacht wurden, zu tun. Sicher kann nicht jeder Unfall mit einem Wildtier vermieden werden, aber die Folgen können durch richtiges Verhalten etwas gemindert werden.

Pkw Reparaturen Halle Saale

In unserer Kfz-Meisterwerkstatt führen wir alle Arbeiten rund um Ihren Pkw, egal von welchem Hersteller und Baujahr, aus. Ganz gleich, ob nun nur Routinearbeiten wie Inspektion, TÜV-Abnahme oder der jahreszeitlich bedingte Reifenwechsel oder umfangreichere Pkw Reparaturen in Halle/Saale, wir legen Wert auf hervorragenden Service für unsere Kunden mit unserem hohen Qualitätsanspruch.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt.

Unsere Marken

Links